Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bands am Popfest Wien 2018: Erste Live-Acts stehen fest

Auch "Naked Lunch" werden beim Popfest Wien 2018 zu sehen sein.
Auch "Naked Lunch" werden beim Popfest Wien 2018 zu sehen sein. ©APA (Sujet)
Von 26. bis 29. Juli findet das Popfest Wien 2018 statt. Nun stehen erste Bands für das Musikfestival am Karlsplatz fest.
Kuratoren bekannt

Die Eröffnungsnacht auf der “Seebühne” betreiten die heimischen Indie-Rock-Pioniere “Naked Lunch”. Davor eröffnen die Garage-Rock Musikerinnen von “Dives” das Festival. R&B-Sängerin und Rapperin “Mavi Phoenix” beschließt den ersten Open-Air-Tag. Ebenfalls bestätigt sind Seebühnen-Auftritte der Rockband “Kreisky”, die mit ihrem neuen Album “Blitz” zu überzeugen wussten, des Grunge-Trios “Aivery” und der Wiener HipHop-Crew “Kreiml & Samurai”.

Auch neue Gesichter als Live-Acts beim Popfest Wien 2018

Auch neue Namen gilt es beim Popfest Wien 2018 zu entdecken. Akkordeonistin “Alicia Edelweiss”, Wiener Liedermacher “Felix Kramer” und Rapperin “AliceD” freuen sich ebenso wie Experimental-Elektroniker “Jung an Tagen” und Artificial-Pop-Lichtgestalt “Farce” auf ihr Popfest-Debüt.

Rund 60 Live-Acts wird es bei dem Musikfestival am Wiener Karlsplatz geben. Das vollständige Line-Up wird Ende Juni vorgestellt.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Bands am Popfest Wien 2018: Erste Live-Acts stehen fest
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen