austria.com/plus vermarktet Österreich-Traffic von Zielgruppenportalen für Millennials

austria.com/plus-Geschäftsführer André Eckert.
austria.com/plus-Geschäftsführer André Eckert.
Österreichs führender Premium-Onlinevermarkter baut die erfolgreiche Zusammenarbeit mit iq digital aus und vermarktet den Österreich-Traffic von ze.tt, Orange by Handelsblatt und jetzt.

Das Nutzungsverhalten der Millennials, jener Alterskohorte, die zwischen 1980 und 1999 geboren wurde, unterscheidet sich deutlich vom großen Querschnitt der rund 6,23 Millionen Interuser, die großteils in der Österreichischen Web Analyse (ÖWA) erhoben werden. Nicht nur die ausgeprägte Nutzung mobiler Devices unterscheidet die Digital Natives: Für die werbetreibende Wirtschaft sind sie auch immer schwieriger über klassische Newsportale zu erreichen. Um diese attraktive Zielgruppe besser zu erreichen, baut austria.com/plus die Zusammenarbeit mit iq digital weiter aus und vermarktet den AT-Traffic spezieller Zielgruppenportale, die auf das Informationsverhalten der Generation Y ausgerichtet sind. http://ze.tt, die neue ZEIT-Plattform für Millennials präsentiert inspirierende Geschichten auf eine neue, persönliche Erzählweise und steht für konstruktiven, meinungsstarken Journalismus, der die Lebenswelt und die großen Debatten junger Menschen behandelt. Orange by Handelsblatt auf http://orange.handelsblatt.com ist das neue Online-Wirtschafts-Portal für Millennials, das News aus Wirtschaft und der Welt mit einem frischen und jungen Zugang – für junge Leute von jungen Leuten – aufbereitet und die Digital Natives allmorgendlich mit einem Update versorgt. Bei http://www.jetzt.de, der jungen Seite der Süddeutschen Zeitung, erzählen junge Menschen Geschichten, die jetzt in ihrem Leben wichtig sind und sie bewegen: von Pop bis Politik, in großen Reportagen und Debattenstücken direkt aus der Lebenswirklichkeit der Community heraus.

“90,5 Prozent der 14- bis 19-Jährigen nutzen das Internet auf mobilen Endgeräten und haben spezielle Informationsbedürfnisse, die von vielen Newsportalen nicht ausreichend abgedeckt werden. Die jungen Portale von Handelsblatt und Süddeutsche Zeitung sowie die ZEIT-Plattform holen junge User mit qualitativ hochwertiger Information und relevanten Themen ab und bieten damit ein optimales Umfeld, um die Zielgruppe im Premium-Umfeld zu erreichen”, betont austria.com/plus-Geschäftsführer André Eckert die Einzigartigkeit des Angebots.

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit iq digital

Die Vermarktung der Zielgruppenportale orange by Handelsblatt, jetzt und ze.tt stellt einen weiteren Ausbau der erfolgreichen Vermarktung des AT-Traffics führender deutscher Nachrichtenportale durch austria.com/plus dar. Bereits jetzt vermarktet der führende Premium-Onlinevermarkter den Österreich-Traffic von http://www.handelsblatt.com, http://www.zeit.de, http://www.wiwo.de, http://www.golem.de, http://www.spektrum.de, http://www.ingenieur.de, http://www.ariva.de, http://karriere.de, http://www.connect.de, http://www.colorfoto.de, http://www.pc-magazin.de, http://www.audio.de, http://www.video.de, http://www.apotheken-umschau.de, http://www.senioren-ratgeber.de, http://www.diabetes-ratgeber.net und http://www.baby-und-familie.de.

Über austria.com/plus

austria.com/plus ist Österreichs führender Premiumvermarkter mit einer nationalen Reichweite von 30,5 Prozent und über 1,8 Millionen Unique Usern pro Monat. Zum Vermarktungsportfolio zählen unter anderem VOL.AT, VIENNA.at, wienerzeitung.at, noen.at, bvz.at, dietagespresse.com, tvheute.at und der AT-Traffic von zeit.de, wirtschaftswoche.de, handelsblatt.com, sueddeutsche.de und nzz.ch. Weitere Informationen auf http://www.austria.com/plus.

Über iq digital media marketing gmbh

Die iq digital media marketing gmbh ist mit einer digitalen Gesamtreichweite von 20,82 Millionen Unique Usern laut AGOF digital facts 2016-05 (Einzelmonat) einer der führenden Vermarkter für digitale Qualitätsmedien und Mediabrands. Mobil erreichen die Angebote der iq digital 9,84 Millionen Unique User (AGOF digital facts 2016-05, Einzelmonat), Online 16,38 Millionen Unique User. Das Portfolio umfasst hochkarätige Publishersites Online und Mobile in den Bereichen News, Finanzen, Wirtschaft, Politik, IT sowie Healthcare. Weitere Informationen auf http://www.iqdigital.de.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung