Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alkolenker verursacht Unfall in Wien-Penzing: Ein Beifahrer verletzt

Der Lenker des Fahrzeuges war alkoholisiert.
Der Lenker des Fahrzeuges war alkoholisiert. ©APA (Sujet)
In Wien-Penzing verursachte ein Alkolenker am Samstag einen Verkehrsunfall, bei dem ein Mann verletzt wurde.

Gegen 19 Uhr wollte der 27-jährige Fahrzeuglenker von der Karlingergasse in die Einwanggasse einbiegen, als er die Kontrolle über sein Auto verlor und in ein abgestelltes Fahrzeug im Bereich einer Bushaltestelle prallte. In dem geparkten PKW befand sich nur ein 54-jähriger Beifahrer, der bei dem Aufprall leicht verletzt wurde. Der 27-jährige Lenker blieb unverletzt. Die Alkoholuntersuchung verlief positiv.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • Alkolenker verursacht Unfall in Wien-Penzing: Ein Beifahrer verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen