24-Jähriger mit 212 km/h auf der A5 unterwegs

Akt.:
Einem 24-Jährigen wurde am Freitag der Führerschein abgenommen
Einem 24-Jährigen wurde am Freitag der Führerschein abgenommen - © APA (Sujet)
Statt mit erlaubten 130 km/h wurde am Freitagnachmittag ein 24-jähriger Fahrzeuglenker mit 212 km/h im Gemeindegebiet von Mistelbach auf der A5 Nordautobahn erwischt.

Der polnische Staatsbürger wurde von Beamten der Autobahnpolizeiinspektion Großkrut in Drasenhofen (Bezirk Mistelbach) angehalten. Er musste den Führerschein abgeben und eine Sicherheitsleistung hinterlegen. Zudem wurde der 24-Jährige der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach angezeigt.

Erst am Donnerstagabend war ein Auto mit österreichischer Zulassung im Gemeindegebiet von Gaweinstal (Bezirk Mistelbach) und ebenfalls auf der Richtungsfahrbahn Brünn mit 213 km/h gemessen worden. Auch diesen Lenker erwartet eine Anzeige an die Bezirkshauptmannschaft.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen