2. Internationaler Yoga-Tag in Wien: Gemeinsames Yoga im Stadtpark

Beim Yoga-Event im Wiener Stadtpark
Beim Yoga-Event im Wiener Stadtpark - © Embassy/Permanent Mission of India
Am 21. Juni 2016 finden weltweit die Feierlichkeiten zum zweiten Internationalen Yoga-Tag statt. In Wien versammelten sich bereits am Sonntag ab 10 Uhr trotz nächtlichen Regens mehr als 200 Yogis und Yoginis im Stadtpark, um dieses Event beim gemeinsamen Yoga vorab zu zelebrieren.

Zusammengekommen waren Yogaenthusiasten, Mitglieder der indischen Community und Leute von verschiedenen Yogaschulen aus Wien.
Anlässlich des zweiten Internationalen Yoga-Tages las der Botschafter von Indien in Österreich, Rajiva Misra, die Botschaft des indischen Premierministers vor.

Yoga-Tag im Stadtpark

Vorgeführt wurden daraufhin Yogaübungen von Lehrern aus den verschiedenen Yogaschulen. Diese Yogalehrer führten die Teilnhemer nach dem Yogaprotokoll durch die Yogasession. Es gab auch Informationstische, welche Informationen über Yogaevents in ganz Österreich zur Verfügung stellten.

Bilder vom Yoga-Tag im Wiener Stadtpark finden Sie hier.

>>Gratis-Yoga in Wien zum internationalen Yoga-Tag am 21. Juni 2016

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen