Wien-Döbling: Zwei Einbrecher während Observierung in flagranti erwischt

Die Einbrecher wurden von den Polizisten auf frischer Tat ertappt.
Die Einbrecher wurden von den Polizisten auf frischer Tat ertappt. - © APA (Symbolbild)
Zivilpolizisten beobachteten Donnerstagmittag ein Duo bei einem Einbruch im 19. Bezirk in Wien.

Am Donnerstag beobachteten Zivilpolizisten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) gegen 13:00 Uhr, im Zuge einer Observation, zwei Männer – 37 und 24 Jahre alt – bei einem Einbruch im 19. Bezirk. Der ältere der beiden konnte im Bereich der Klosterneuburger Straße und der jüngere auf der Heiligenstädter Straße festgenommen werden.

Bei der Festnahme und der darauffolgenden Durchsuchung wurden Diebesgut und Einbruchswerkzeug aufgefunden und sichergestellt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Döbling
1190.VIENNA.AT