Erfolgreiche Reanimation einer 77-Jährigen in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus

Die beiden Polizisten konnten die Frau erfolgreich reanimieren.
Die beiden Polizisten konnten die Frau erfolgreich reanimieren. - © LPD Wien
In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus wurde am Samstag eine 77-Jährige leblos in ihrem Bett vorgefunden. Zwei Polizisten waren innerhalb weniger Minuten vor Ort und konnten die Frau erfolgreich reanimieren. 

Gegen 5 Uhr wurden die Einsatzkräfte in die Sturzgasse gerufen, nachdem eine 50-Jährige ihre 77-jährige Mutter leblos im Bett liegend vorgefunden hatte. Die Polizisten führten bis zum Eintreffen der Rettung Reanimationsmaßnahmen durch, wobei auch der Defibrillator zum Einsatz kam, mit dem der Verein “PULS” die Streifenwagen der Polizei Wien seit zwei Jahren sukzessive ausstattet. Die Frau konnte stabilisiert und mit der Rettung in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihr Zustand ist weiterhin kritisch.

Die Wiener Polizei konnte seit Beginn der Zusammenarbeit mit dem Verein “PULS” im Jahr 2015 über 350 Leben retten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Rudolfsheim Fünfhaus
1150.VIENNA.AT