Für den guten Zweck: Kinderflohmarkt 2018 im Wiener Prater

Im Wiener Prater findet auch 2018 zwei Mal der traditionelle Kinderflohmarkt für den guten Zweck statt.
Im Wiener Prater findet auch 2018 zwei Mal der traditionelle Kinderflohmarkt für den guten Zweck statt. - © Prater Aktiv
An zwei Terminen findet der Kinderflohmarkt auch 2018 wieder im Wiener Prater statt. Ein Teil der Einnahmen wird für einen guten Zweck gespendet.

Am 15. April und am 16. September findet heuer der Kinderflohmarkt in der Zufahrtsstraße Richtung Wurstelplatz im Wiener Prater statt. Von 8 bis 13 Uhr bieten Nachwuchshändler Stofftiere, Bücher und Spielzeug für den guten Zweck an. Unter dem Motto “Von Kindern für Kinder” werden die Standmieten (10 Euro/Stand) an das Kinderhospiz Sterntalerhof gespendet und kommen Familien mit schwer-, chronisch- und sterbenskranken Kindern zugute.

Für den Kinderflohmarkt am 15. April sind bereits alle Stände vergeben.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Leopoldstadt
1020.VIENNA.AT