Wienissimo: Feierliche Eröffnung im Burgenlandhaus in Wien

Bei Wienissimo können noch bis Samstag Köstlichkeiten aus dem Burgenland verkostet werden.
Bei Wienissimo können noch bis Samstag Köstlichkeiten aus dem Burgenland verkostet werden. - © Wienissimo
Im Rahmen der Eröffnung der dritten Wienissimo-Festspiele – in diesem Jahr Am Hof – kann man noch bis Samstag, 9. Juni burgenländische Köstlichkeiten in Wien genießen.

Das Burgenland präsentiert sich während der Wienissimo-Tage – sowohl kulturell als auch kulinarisch – im Lustspielhaus Am Hof.

Unter dem Motto “Burgenland – Genuss vor der Haustür” wird das Burgenland nach Wien gebracht, ganz genau in das Lustspielhaus Am Hof. Von 7. – 9. Juni (11-22 Uhr) kann man die Vielfalt an Köstlichkeiten aus dem Land der Sonne erkunden – das Angebot reicht von Seewinkler Gemüse über Spezialitäten von der Weidegans bis hin zu den berühmten Hochzeitsbäckereien.

Das Lustspielhaus lädt zum Verweilen ein, während man den Darbietungen auf der Bühne lauscht, um danach, frisch gestärkt, auf weitere Entdeckungstour zu gehen. Der Eintritt ist frei

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Innere Stadt
1010.VIENNA.AT