Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wissenswertes zum Ausbau des Wiener U-Bahn-Netzes

Noch in diesem Jahr wird mit der Erweiterung des Wiener U-Bahn-Netzes gestartet.
Noch in diesem Jahr wird mit der Erweiterung des Wiener U-Bahn-Netzes gestartet. ©APA (Sujet)
2018 wird mit dem Ausbau des Wiener U-Bahn-Netzes begonnen. Wie der Bau der neuen U5 und der Ausbau der bereits bestehenden U2-Linie vonstatten gehen wird, erfahrt ihr hier.

Zwei Milliarden Euro werden in den Ausbau des Wiener U-Bahn-Netzes investiert. Klingt nach viel Geld, doch wenn man betrachtet, was für die Erweiterung an Geräten und Personal notwendig ist, erscheint der Betrag plausibel. In 35 Metern Tiefe wird mit einer Tunnelbohrmaschine ein Schacht im Ausmaß von 35 x 65 Metern gegraben. Innerhalb eines ganzen Tages, also 24 Stunden, ist dabei mit einem Fortschritt von zehn bis zwölf Metern zu rechnen.

Weitere Infos zum (Aus-)Bau von U5 und U2 finden Sie im folgenden Video.

>> Mehr Infos und Nachrichten zum Thema Stadtentwicklung

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wissenswertes zum Ausbau des Wiener U-Bahn-Netzes
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen