Wiener Philharmoniker: Muti sagt Konzerte ab

Wiener Philharmoniker: Muti sagt krankheitsbedingt drei Konzerte ab Wiener Philharmoniker: Muti sagt krankheitsbedingt drei Konzerte ab - © APA
Riccardo Muti muss krankheitsbedingt drei Konzerte mit den Wiener Philharmonikern absagen.

Riccardo Mutfällt aus. Die Gesellschaft der Musikfreunde teilte heute, Mittwoch, in einer Aussendung mit, dass Dirigent Andres Orozco-Estrada und Rainer Honeck (Violine) die Konzerte bei leicht geändertem Programm, übernehmen wird.

Bei den Konzerten handelt sich um die Abonnementkonzerte der Wiener Philharmoniker am 3. November (15.30 Uhr) und 4. November (11 Uhr) sowie den Abend “Meisterinterpreten II – Gesellschaft der Musikfreunde in Wien” am 5. November (19.30 Uhr).

(Red./APA)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT