Wien leuchtet: Licht und Farbe erhellen drei Tage den Maria-Theresien-Platz

Akt.:
1Kommentar
Hier noch farblos - doch bei "Wien leuchtet" wird der gesamte Maria-Theresien-Platz erstrahlen
Hier noch farblos - doch bei "Wien leuchtet" wird der gesamte Maria-Theresien-Platz erstrahlen - © APA
Ein Meer von Licht und Farben: “Wien leuchtet” verspricht drei Tage lang ein Spektakel der außergewöhnlichen Art mitten in bester Innenstadt-Lage – zwischen Naturhistorischem und Kunsthistorischem Museum.

Wenn der öffentliche Raum in den schönsten Farben leuchtet: Insgesamt vier Installationen von Wiener und internationalen Künstlern werden den Maria-Theresien-Platz im Rahmen von “Wien leuchtet” von 24. bis 26. Oktober 2015 in ein ganz neues Licht tauchen.

“Wien leuchtet”: Das Event am Maria-Theresien-Platz

Spektakuläre Lichtprojektionen an den Fassaden des Kunst- und Naturhistorischen Museums sind inklusive. Digitale und analoge Großbildprojektionen und interaktive Lichtinstallationen werden den Maria-Theresien-Platz erhellen. Zusätzlich lädt eine Silent Disco zum Tanzen ein. “Wien leuchtet” wird von der MA 33 umgesetzt.

Beitrag der Stadt Wien zum “Licht-Jahr”

Am 20. Dezember 2013 hat die UN-Generalversammlung das Jahr 2015 als “Internationales Jahr des Lichts und der lichtbasierten Technologien” ausgerufen. Das Jahr des Lichts “soll an die Bedeutung von Licht als elementare Lebensvoraussetzung für Menschen, Tiere und Pflanzen und daher auch als zentraler Bestandteil von Wissenschaft und Kultur erinnern.”

Wiens Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou äußerte sich in diesem Zusammenhang zu “Wien leuchtet”: “Licht in der Stadt ist zentral für die Sicherheit, ist aber auch vielseitiges Gestaltungselement in Städten. Wien leuchtet 2015 gibt einen Einblick in die technischen Möglichkeiten und zeigt einen anderen Blick auf Wien bei Nacht.”

Beginn der Veranstaltung “Wien leuchtet” ist jeweils ab Einbruch der Dunkelheit – zu sehen ist das Spektakel vom 24. bis 26. Oktober 2015 bis Mitternacht, der Eintritt ist kostenlos.

Mehr zu “Wien leuchtet” lesen Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel