Wieder ein Mann sein

Akt.:
1Kommentar
In Großbritannien will sich ein transsexueller Häftling nach fünf Jahren als Frau wieder zum Mann umoperieren lassen. Laut Experten sind solche Fälle äußerst selten.

Der 54-jährige John Pilley – derzeit auch: Jane Anne – wartet nach einem Bericht der Tageszeitung „Times“ (Donnerstag) im Londoner Frauengefängnis Holloway auf die nächste Operation. Pilley hatte schon einmal Schlagzeilen gemacht, weil er nach mehrjähriger Hormonbehandlung als erster Gefängnisinsasse in England eine Geschlechtsumwandlung vornehmen lassen durfte.

Der 54-Jährige, der wegen Mordversuchs an einer Taxifahrerin eine lebenslange Haftstrafe verbüßen muss, soll nach der Operation wieder in ein Männergefängnis verlegt werden. Dem Zeitungsbericht zufolge trägt er inzwischen bereits wieder Männerkleidung. Nach Expertenangaben sind solche Fälle einer nochmaligen Geschlechtsumwandlung äußerst selten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel