Was trägt Prinz Harry zur Hochzeit mit seiner Meghan Markle?

Akt.:
Prinz Harry und Meghan Markle heiraten am 19. Mai 2018.
Prinz Harry und Meghan Markle heiraten am 19. Mai 2018. - © AP (Sujet)
Bald ist es soweit: Prinz Harry heiratet seine Meghan Markle und die ganze Welt sieht zu. Noch ist unklar, was das royale Paar bei der Zeremonie tragen wird. Es wird wild spekuliert. Hochzeitsexpertin Franziska Sturm erklärt, mit welcher Kleidung sie bei der Hochzeit des jüngsten Queen-Enkels rechnet.

Franziska Sturm, Hochzeits-Expertin bei STURM privat, weiß, dass der männliche Adel meist in Uniform heiratet. Auch Prinz William ist dieser Tradition gefolgt, doch bei Prinz Harry scheidet die Uniform aus, meint Franziska Sturm, da er die Britische Luftwaffe und die Armee 2015 verlassen hat. „Ich denke, dass Harry standesgemäß im Cut heiraten wird“, so die Expertin. Darunter versteht man eine knielange, taillierte Jacke mit rückenseitigem Schlitz und steigendem Revers vorne. Meist ist dieser in Grautönen gehalten, aber auch Schwarz und Dunkelblau sind weit verbreitet. Kombiniert wird dazu häufig ein Orden aus der Armee und der passende Plastron. Ein Zylinder rundet das Outfit ab.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen