Akt.:

Viennale 2012: Erste Infos zu den Highlights im Live-Ticker

50 Jahre Viennale: Heuer soll es ein besonders breites Angebot geben. 50 Jahre Viennale: Heuer soll es ein besonders breites Angebot geben. - © APA
Es ist ein runder Geburtstag: Heuer geht die Viennale in die 50. Runde. Zu diesem großen Jubiläum soll es einiges an Highlights und Projekten rund um das Filmfestival geben. Was dabei auf uns zukommt? Hier bekommen Sie erste Einblicke.

Fast 100.000 Besucher, 347 Kinovorstellung, viele Stars und Auszeichnungen – das war die Bilanz der Viennale im Vorjahr. Dieses Ergebnis soll sich 2012 aber steigern, denn heuer wird schließlich runder Geburtstag gefeiert.

“Die Viennale nimmt ihr großes Jubiläum zum 50-jährigen Bestehen des Festivals zum Anlass für eine Vielzahl an Sonderprojekten und Aktivitäten, die im Frühjahr beginnend sich über das Festival hinweg bis zum Jahresende fortsetzen,” heißt es erfreut von Seiten der Veranstalter.

50 Jahre Viennale: Live-Ticker zur Pressekonferenz

So sollen eine Reihe von internationalen Filmfestivals und Kulturinstitutionen das Jubiläum der Viennale mit eigenen Sonderprogrammen bereichern. Darüber hinaus sei eine große Anzahl an Projekten geplant, die ganzjährig hindurch in Wien stattfinden werden.

Viennale-Direktor Hans Hurch verrät gemeinsam mit dem Wiener Kultur-Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny das Gesamtprogramm zum 50-Jahr-Jubiläum der Viennale im Rahmen einer Pressekonferenz am Freitag – wir sind live vor Ort.

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
Fulminanter Start für das Wiener Popfest 2014 mit Nazar und Yasmo
Das Wiener Popfest bricht zu neuen Ufern auf: Erstmals standen auf der Seebühne vor der Karlskirche Hip-Hop und Rap im [...] mehr »
Heubergers “Opernball” bei Operettenspielen Murau
Anlässlich des hundertsten Todestages des steirischen Komponisten Richard Heuberger wird bei den 17. Operettenspielen [...] mehr »
Wiener Tatort-Team ist von Eitelkeiten der TV-Branche genervt
"Die Arroganz und die Eitelkeiten der Branche gehen uns an vielen Ecken auf den Geist. Bei manchen Teams wird [...] mehr »
Ballettstar Malakhov nach Berlin-Abgang enttäuscht
Der Abschied aus Berlin nach zehn Jahren als Staatsballett-Intendant im Streit ist noch nicht verdaut, doch Japan wartet [...] mehr »
Bundestheater Holding: Strafrechtliche Konsequenzen werden geprüft
Ob der vernichtende Rechnungshofbericht zur Bundestheater-Holding auch strafrechtliche Konsequenzen haben oder [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Werbung