Akt.:

Viel Geld gewinnen

Viel Geld gewinnen
Poker ist in unserer Zeit allgegenwärtig. Man denke nur an Stefan Raab und seine Spiele im Fernsehen.

Korrektur melden

Pokern ist schnell erlernt und bietet die Möglichkeit, viel Geld gewinnen zu können. Es gibt natürlich einige Regeln, die beachtet werden müssen. Zum Beispiel sollte man sich während des Spieles regungslos verhalten. Es verdächtig, wenn man sich unruhig verhält, oder wenn die Hände die ganze Zeit zittern. Pokern muss gelernt sein, daher sollte man nicht nur auf das Glück vertrauen, denn Erfahrung ist bei solchen Spielen einfach unerlässlich.

Online Poker ist viel einfacher und weniger stressig. Man sitzt seinem Gegner nicht wirklich gegenüber, daher ist es beim Online Poker wesentlich einfacher zu spielen. Die Deutung der Gestik und Mimik fällt dabei weg. Natürlich bringt das Vorteile, da man sich selbst nicht verraten kann. Jedoch kann man seine Gegner auch nicht sehen und daher fällt das Deuten von ihrer Mimik und Gestik auch weg.

Es gibt jedoch auch andere Spiele im Casino, wie zum Beispiel Black Jack. Hier gibt es für Menschen, die im Kopf relativ fit sind, eine Möglichkeit, viel zu gewinnen. Das Zauberwort heißt Kartenzählen. Dr. Edward O. Thorp gilt als der Vater des Kartenzählens. Generell spielt man bei diesem Spiel gegen den Dealer. Es geht darum den Dealer mit einer 21 zu schlagen. Im Gegensatz zum Pokern muss man nicht über Mimik oder Gestik von anderen Mitspielern nachdenken. Man kann sicher daher voll und ganz dem Spiel widmen. Das Kartenzählen ist sehr schwierig, weil alles relativ schnell abläuft. Generell gilt: Gelegte Karten sind Vergangenheit und die neuen Karten sind die Zukunft! Man muss schnell rechnen, denn sonst verliert man den Überblick. Das so genannte Kartenzählen ist gesetzlich nicht verboten, aber wird von Casinos nicht gern gesehen.

Autorin: Lisa Schmied



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
Überraschungssieger in der PlanetWin365 Poker-Bundesliga
Am zweiten Spieltag der PlanetWin365 Poker-Bundesliga gab es mit dem Ennstaler Poker Club einen Überraschungssieger. [...] mehr »
Neue Partnerschaft zwischen Österreichischer Poker-Bundesliga und PlanetWien365
"Die Österreichische Poker-Bundesliga (ÖPBL) freut sich verkünden zu dürfen, PlanetWin365 als Neuen Partner gewonnen [...] mehr »
Montesino Wiener Poker Landesliga: Spieltag 2 bringt Sieg für den PC Austrian Bullets
Am Sonntag, den 23.03.2014, ging der 2. Spieltag der heurigen Montesino Wiener Poker Landesliga powered by [...] mehr »
EPT Vienna: Die internationale Pokerelite zu Gast in der Hofburg
Am Mittwoch fiel in Wien der Startschuss zur sechsten Station der European Poker Tour 2014. Bis zum Finaltag am 29. [...] mehr »
Casino Baden wird zum Pokerzentrum Europas
Die 24. Poker Europameisterschaft und das CAPT Finale 2013 von Casinos Austria findet vom 24. Oktober bis 2. November [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren