Verkehrsunfall in Niederösterreich fordert Todesopfer (34)

Bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich starb ein 34-jähriger Mann aus Mödling.
Bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich starb ein 34-jähriger Mann aus Mödling. - © APA
Am Mittwoch ereignete sich zwischen Gaaden und Sparbach ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 34-jähriger Mann aus Mödling starb.

Im Gemeindegebiet von Hinterbrühl hat sich am Nachmittag ein Verkehrsunfall mit Todesfolge ereignet. Zwischen Gaaden und Sparbach kam ein junger Lenker auf einer Gerade aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Kombi von der Straße ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Strommast, teilte die Pressestelle der freiwilligen Feuerwehren mit. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Bei dem Opfer handelt es sich um einen 34-jährigen Mann aus dem Bezirk Mödling. Das teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich Mittwochabend mit.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen