Verkehrsunfall auf der B26: Lenker verlor Kontrolle über Fahrzeug

Verkehrsunfall auf der B26 zwischen Stixenstein und Puchberg
Verkehrsunfall auf der B26 zwischen Stixenstein und Puchberg - © EInsatzdoku.at
In Niederösterreich hat auf der B26 ein Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, ist einen Abhang hinuter gerutscht und gegen einen Baum geprallt.

Am Dienstag, den 27. November kam es gegen 18.00 Uhr in Niederösterreich auf der B26 zwischen Stixenstein und Puchberg am Schneeberg zu einem Verkehrsunfall. Auf der Kurvenreichen Strecke verlor ein Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der B26 ab, rutschte einen Abhang hinunter und prallte in weiterer Folge Fahrerseitig gegen einen Baum. 

Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Ternitz-Sieding sicherte Unfallstelle ab und führte die Fahrzeugbergung des schwer beschädigten Fahrzeuges durch. Während der Bergungsarbeiten musste der Verkehr wechselweise angehalten werden. Der Lenker des Fahrzeugs blieb unverletzt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung