US-Schauspielerin Keira Knightley kommt nicht nach Vorarlberg

2Kommentare
US-Schauspielerin Keira Knightley kommt nicht nach Vorarlberg
US-Schauspielerin Keira Knightley wird laut der Produktionsfirma Superfilm im Zuge der Dreharbeiten zu “A Dangerous Method” doch nicht nach Vorarlberg kommen.

Wie die mit der Abwicklung in Wien beauftragte Produktionsfirma Superfilm auf Anfrage der APA mitteilt, sind die Dreharbeiten in Österreich nun offiziell beendet. Anders als spekuliert wurde, wird ab nächster Woche nicht in Vorarlberg, sondern entweder am deutschen oder am Schweizer Ufer des Bodensees gedreht. Genaueres wollten weder Superfilm noch die deutsche Lago Film bekanntgeben, Öffentlichkeit und Presse seien nicht erwünscht.

In Wien war auch Co-Star Michael Fassbender vor der Kamera gestanden, Keira Knightley wird erst bei den Dreharbeiten am Bodensee erwartet. Die Vorlage für den Film “A Dangerous Method” bildet das Theaterstück “Die Methode” des britischen Autors Christopher Hampton. Mortensen übernimmt in der Filmadaption die Rolle des Psychoanalytikers Sigmund Freud, sein Counterpart Carl Gustav Jung wird von Fassbender verkörpert. Zwischen ihnen steht die aus “Fluch der Karibik” bekannte Knightley, die eine Patientin spielt, die an hysterischen Anfällen leidet.

Viggo Mortensen spielt Sigmund Freud

Im Schlosspark des Belvedere fiel heute die letzte Klappe zu den in Österreich geplanten Dreharbeiten des Sigmund-Freud-Films “A Dangerous Method”. Nachdem das Filmteam rund um den kanadischen Regisseur David Cronenberg am Mittwoch in der Berggasse und am Donnerstag vor dem Cafe Sperl gedreht hatte, stand Hauptdarsteller Viggo Mortensen heute von 3 Uhr nachts bis 11 Uhr mittags im idyllischen Schlosspark vor der Kamera.

Nach dem 12-Stunden-Dreh wirkte Mortensen ein wenig müde, posierte aber trotz allem mit Statisten und Crewmitgliedern – die argentinische Fahne in der einen und eine Flasche Bier in der anderen Hand. Durch die zahlreichen Statisten im Jahrhundertwende-Outfit fühlten sich Touristen und Schaulustige im Schlosspark des Belvedere wie in eine andere Zeit zurückversetzt.

Filmtrailer zu “Never Let Me Go” mit Keira Knightley

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel