Tödlicher Unfall im Bezirk Bruck/Leitha: Frau von Pkw ihres Freundes überrollt

Eine Frau wurde von einem Auto überrollt.
Eine Frau wurde von einem Auto überrollt. - © APA (Sujet)
Am Sonntagnachmittag kam es im Bezirk Bruck/Leitha (NÖ) zu einem tödlichen Unfall. Eine Frau ist dabei vom Auto ihres Freundes überrollt worden, sie erlag ihren Verletzungen.

In Wolfsthal (Bezirk Bruck a.d. Leitha) ist Sonntagmittag eine 32 Jahre alte Frau vom Auto ihres Freundes überrollt worden. Sie erlag ihren Verletzungen, teilte Polizeisprecher Johann Baumschlager auf Anfrage mit.

Der Unfall hatte sich etwa 100 Meter nach dem Ende einer befestigten Straße ereignet. Die Frau sei aus unbekannter Ursache auf dem Weg gelegen, sagte Baumschlager. Der Lenker habe die 32-Jährige übersehen, überrollt und etwa 20 Meter weit mitgeschleift.

NÖ: Frau wurde von Auto überrollt

Ein Notarzt habe nur mehr den Tod der Frau feststellen können. Die 32-Jährige erlag Brustkorb- und Rückgratverletzungen. Die Staatsanwaltschaft Korneuburg hat eine Obduktion des Opfers angeordnet. Der Van des Mannes, der sich “an nichts erinnern” habe können, so die Polizei, wurde sichergestellt. Bei dem Lenker wurden 1,5 Promille festgestellt.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen