Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tod von Christine Nöstlinger: ORF ändert Programm

In memoriam: ORF ändert Programm nach Tod von Christine Nöstlinger.
In memoriam: ORF ändert Programm nach Tod von Christine Nöstlinger. ©dpa/Frank Leonhardt
Die bekannteste Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger ist verstorben. In memoriam ändert der ORF sein Programm.
Christine Nöstlinger gestorben

Am Sonntag (15. Juli) zeigt ORF eins “Die 3 Posträuber” (9.50 Uhr) und “Villa Henriette” (11.25 Uhr), um 20.15 Uhr läuft in ORF 2 die Verfilmung von “Maikäfer flieg”.

Den Nöstlinger-Schwerpunkt am Sonntag beschließt der “dok.film: Mein Hernals” (22.10 Uhr, ORF 2) über den 17. Wiener Gemeindebezirk, wo Christine Nöstlinger ihre Jugend verbracht hat und wo sie jetzt auch beerdigt wurde. Der “kulturMontag” am 16. Juli (22.25 Uhr, ORF 2) widmet der Autorin ebenso einen Beitrag wie “Thema” (21.05 Uhr, ORF 2).

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tod von Christine Nöstlinger: ORF ändert Programm
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen