Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Surfer aus Wien am Neusiedler See tödlich verunglückt

Surfer aus Wien am Neusiedler See tödlich verunglückt
Surfer aus Wien am Neusiedler See tödlich verunglückt ©EPA
Ein 48-jähriger Wiener Surfer wurde am Neusiedler See leblos, mit dem Kopf  unter Wasser treibend, gefunden. 

Ein Surfer aus Wien ist Samstag, den 10. November am Neusiedler See tödlich verunglückt. Der 48-Jährige wurde gegen 14.30 Uhr von zwei weiteren Surfern leblos mit dem Kopf unter Wasser treibend rund 500 Meter vor der Mole West im Gemeindegebiet von Neusiedl am See gefunden.

Reanimationsversuche der alarmierten Rettungskräfte blieben erfolglos. Die Sturmwarnanlage war laut Landesdirektion Burgenland bereits in den Morgenstunden aktiviert worden. Zum Unfallzeitpunkt herrschte starker Süd-Ost-Wind. Die Wassertemperatur betrug 7,3 Grad. Näheres zum Unfall ist derzeit noch nicht bekannt.

(Red./APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Surfer aus Wien am Neusiedler See tödlich verunglückt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen