Schüsse bei Streit im Arthaberpark in Wien-Favoriten

Akt.:
5Kommentare
Der Einsatz in Wien-Favoriten
Der Einsatz in Wien-Favoriten - © Leserreporterin Nicole I.
Leserreporterin Nicole I. war am Dienstagnachmittag in Wien-Favoriten unterwegs, als sie plötzlich im Arthaberpark Schüsse hörte. Ein Notarzthubschrauber war ebenfalls vor Ort. VIENNA.at hat bei der Polizei erfragt, was dort geschehen ist.

“Ich habe gehört, wie jemand geschossen hat, und dann war ganz schnell die Polizei da und alles abgesperrt,” berichtete uns Nicole I. aus dem Arthaberpark in Wien-Favoriten.

Streit im Arthaberpark eskalierte

VIENNA.at erfuhr daraufhin auf Nachfrage von Polizeisprecher Christoph Pölzl, dass in dem Park zwei Männergruppen im Streit aneinandergeraten waren. Mindestens fünf Personen seien in das Geschehen verwickelt gewesen. Die Polizei sei gegen 13:45 Uhr alarmiert worden, der Einsatz im Arthaberpark drei Stunden später noch im Gange gewesen, wie der Sprecher ausführte.

Schüsse in Wien-Favoriten – Einsatz im Gange

Bei der Auseinandersetzung der beiden Männergruppen habe einer der Beteiligten laut Pölzl zwei Schüsse in die Luft abgegeben. Ob es sich bei der Waffe um eine Gaspistole handelte, sei zunächst Gegenstand von Ermittlungen gewesen. Patronenhülsen habe man keine gefunden, auch die Waffe selbst war vorerst nicht auffindbar.

Bei dem Vorfall habe es einen Verletzten gegeben, dieser sei jedoch Pölzl zufolge nicht durch die Schüsse getroffen worden. Eine gefährliche Drohung sei angezeigt worden, nähere Details seien laut dem Sprecher noch nicht bekannt gewesen. Vorübergehend habe man die Gegend um den Park großräumig abgesperrt, inzwischen sei diese Sperre jedoch wieder aufgehoben worden, so Pölzl.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden? Alle Infos hier!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


5Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel