Schneeeinsatz für die Feuerwehr Pernitz

Akt.:
Die Kräfteverhältnisse waren jedenfalls klar.
Die Kräfteverhältnisse waren jedenfalls klar. - © Einsatzdoku
Heute, Dienstag, am Vormittag wurde die Feuerwehr Pernitz zu einem Unfall im Schnee gerufen. Ein Pkw war mit einem Lastwagen kollidiert.

Die jeweiligen Fahrer der beiden Kfz wurden sofort ins Krankenhaus gebracht. Nach der Unfallabsicherung zog die Feuerwehr die beschädigten Unfallfahrzeuge auseinander. Da bei dem PKW sich die Raeder nicht mehr drehen konnten, wurde zu Hilfe die Feuerwehr verständigt. Die barg beide Fahrzeuge und stellte sie auf einem sicheren Platz ab. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden danach noch beseitigt und die Fahrbahn gereinigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen