Russkaja treten 2014 beim Almdudler Trachtenpärchenball in Wien auf

Mittlerweile steht fest, welche Band am Almdudler Trachtenpärchenball in Wien aufspielt. Mittlerweile steht fest, welche Band am Almdudler Trachtenpärchenball in Wien aufspielt. - © Almdudler
Mit der Turbopolka-Combo Russkaja wollen die Veranstalter des achten Almdudler Trachtenpärchenballs das Rathaus in Wien “auf den Kopf stellen”. Am 19. September wird dort in Tracht gefeiert.

“Russkaja versetzt im Rahmen eines Live Acts auch mit ihrem legendären “Psycho Traktor” die Trachtenpärchen in Extase. Eingestimmt hat sich die Band dafür bereits jetzt mit Almdudler Boss Thomas Klein, der ihnen höchstpersönlich bei der Probe einen Besuch abstattete”, heißt es in einer Aussendung des Veranstalters.

Russkaja beim Trachtenpärchenball 2014

“Wir haben schon viel vom Almdudler Trachtenpärchenball gehört und wollen uns diesen ganz aus der Nähe ansehen. Und den besten Blick hat man ja bekanntlich von der Bühne. Von dort werden wir mit unserer Musik den Festsaal auf den Kopf stellen und die Ballgäste mit einer Portion gesunder Energie erfüllen. Darum haben wir die Einladung mit großer Freude angenommen”, lacht Russkaja Sänger Georgij Alexandrowitsch Makazaria.

Almdudler Boss Thomas Klein freut sich riesig über den diesjährigen Live Act: “Russkaja ist wie Almdudler ein Original. Die Combo ist schräg. Sie haben Humor. Sie nehmen sich nicht zu ernst und sehen die Dinge mit einem Augenzwinkern. So wie wir. Das gefällt mir und ich bin mir sicher, auch die Musik wird bei den Ballgästen super gut ankommen.”

3.500 Gäste werden beim Almdudler Trachtenpärchenball 19. September 2014 erwartet. Hier finden Sie Infos zum Programm.

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen