Robert Pattinson & Kristen Stewart: Steht sie heimlich auf Frauen?

Robert Pattinson & Kristen Stewart: Steht sie heimlich auf Frauen?
Sind Kristen Stewart und Robert Pattinson nun auch im echten Leben ein Paar oder nicht? Diese Frage beschäftigt alle „Twilight”-Fans seit langem brennend. Jetzt meldete sich Kristen in einem Interview mit dem amerikanischen Entertainment Weekly zu Wort. Ihre dreideutige Antwort: Es könnte sein, dass sie ein Paar sind. Es könnte aber auch sein, dass sie nur gute Freunde sind. „Und dann gibt es noch die Möglichkeit, dass ich eine Lesbe bin”, sagte die Schauspielerin.

Das „Twilight”-Liebespaar hat offenbar die Nasen gründlich voll von all den Spekulationen über ihr Pirvatleben. Jetzt haben sie angeblich sogar darum gebeten, nicht gemeinsam zu Pressekonferenzen gehen zu müssen. Denn jedes mal, wenn sie gemeinsam irgendwo auftauchen, würde die Gerüchteküche sofort wieder zu brodeln beginnen, verriet ein Freund den amerikanischen Fox News. „Sie möchten einfach in Ruhe gelassen werden.”

Tatsächlich seien sie privat ziemlich langweilig und würden ein völlig unspektakuläres Leben führen. Und sie würden alles vermeiden, was zu der Annahmen führen könnte, sie seien ein Paar.

Darum verweigerte Kristen jetzt auch dem Entertainment Weekly jegliche ernsthafte Antwort zum Thema Robert Pattinson. Sie hätte, sagt sie, allerdings etwas zu den Gerüchten gesagt, wenn das ganze nicht ein so großes Thema für so viele Menschen geworden wäre. So aber gebe es keine Antwort, die auch nur irgendeinen Hinweis geben könnte. Die Leute sollten einfach alle Möglichkeiten in Betracht ziehen: Sie sind ein Paar. Sie sind keins. Kristen ist Lesbe.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen