Philipp Schobesberger verlängert vorzeitig mit Rapid Wien

Philipp Schobesberger bleibt bei Rapid Wien.
Philipp Schobesberger bleibt bei Rapid Wien. - © APA/EXPA/THOMAS HAUMER
Rapid Wiens Poker um Philipp Schobesberger ist abgeschlossen. Der 23-jährige Offensivspieler verlängerte vorzeitig seinen Vertrag beim SK Rapid Wien bis 2021/22.

Rapid Wien verkündete am Dienstag die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Philipp Schobesberger. Zuvor gab es Gerüchte, dass der 23-Jährige eventuell zu Liga-Konkurrent Red Bull Salzburg wechseln möchte. Der Offensivspieler unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2022.

Philipp Schobesberger verlängert bei Rapid Wien

Philipp Schobesberger zu seiner Vertragsverlängerung: “Ich habe nicht umsonst immer betont, dass ich mich bei Rapid sehr wohl und auch enorm wertgeschätzt fühle. Einen solch langfristigen Vertrag unterschreibt man aber erst nach gründlichen Überlegungen und Beratungen mit meinem Management. Jetzt bin ich glücklich, dass wir uns geeinigt haben und blicke den nächsten Aufgaben mit Rapid mit großer Vorfreude entgegen. Momentan macht es in unserer Mannschaft richtig Spaß und ich hoffe, dass wir unsere Serie fortsetzen und unsere Leistungen noch weiter verbessern können”, heißt es in einer Aussendung auf skrapid.at

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen