Philipp Rafetseder aus Linz ist Mister Austria 2016

Akt.:
Philipp Rafetseder ist der neue Mister Austria.
Philipp Rafetseder ist der neue Mister Austria. - © Vienna.at/Isabelle Ouvrard
Da kann man nur gratulieren: Der 20-Jährige Philipp Rafetseder aus Linz wurde am Samstag in den Wiener Sofiensälen zum neuen Mister Austria gekürt.

Der attraktive Dunkelhaarige “mit Traummaßen”, so die Veranstalter, überzeugte nicht nur im Mister Camp und bei den Challenges, sondern auch am Catwalk und bei den Tanzchoreographien.

Damit überzeuge Philipp Rafetseder

Der 1,85m große Musiker, wurde von der Expertenjury auch gleichzeitig zum Mister World Austria 2016 gewählt und vertritt unser Land international bei der Mister World Wahl. Seine große Leidenschaft die Musik, versucht er gerade zum Beruf zu machen. Er singt nicht nur, sondern spielt Klavier und Gitarre und zeigte sein Talent  auch schon bei sämtlichen Veranstaltungen.

Mister Austria, Vize und Platz 3

Vize Mister Austria ist Marc Sixt, der  23 –jährige Vize Mister Steiermark galt von Anfang an als Favorit und schaffte es wie bereits erwartet ganz nach vorne.

Der 22-jährige Oberösterreicher und auch 3. Mister Oberösterreich 2016 Julian Litzlbauer, sicherte sich den dritten Platz.

Auf Platz vier landete “Mister Vorarlberg Online” Martin Feuerstein aus Vorarlberg (Bizau).

Die besten Bilder der Wahl finden Sie in unseren Diashows.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen