“Nazis raus aus dem Parlament”: Demo gegen FPÖ-Burschenschafter am Ring

Akt.:
29Kommentare
Ein Protest gegen die Angelobung von FPÖ-Burschenschaftern im Parlament findet am Ring statt
Ein Protest gegen die Angelobung von FPÖ-Burschenschaftern im Parlament findet am Ring statt - © APA / APA (Sujet)
Am Donnerstag, dem 9. November 2017, findet in Wien eine Demonstration unter dem Motto “Nazis raus aus dem Parlament” statt. Es handelt sich um einen Protest gegen die Angelobung von FPÖ-Burschenschaftern im “Hohen Haus”.

Die Organisationen “Linkswende jetzt” und “Sozialistische Jugend Wien” rufen am Donnerstagvormittag zu einer Demonstration am Wiener Ring auf. Zu Beginn der Protestveranstaltung ist eine Kundgebung vor der Uni Wien beim Schottentor angesetzt, wo man sich um 10 Uhr versammeln will. Ein Marsch über die Ringstraße soll folgen.

Eckdaten zur Demonstration “Nazis raus aus dem Parlament”

Sammelort: ab 10.00 Uhr Wien 1., Universitätsring 1
Abmarsch: ca. 10.30 Uhr
Teilnehmer: ca. 300 Personen
Ende: ca. 14.00 Uhr

Route: Universitätsstraße – Rathausstraße – Liebiggasse – Ebendorferstraße – Universitätsstraße – Straße-des-8. Mai – Währinger Straße – Ringstraße – Bellariastraße – Museumstraße – Getreidemarkt – Karlsplatz – Kärntner Straße – Philharmonikerstraße (Schlusskundgebung gegenüber Hotel Sacher)

>>Mehr zur Demo “Protest gegen Angelobung von FPÖ-Burschenschaftern im Parlament”

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


29Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel