Nachhaltige und individuelle Feiern mit Hellbunt Eventmanagement

Von Nina Tatschl
Akt.:
Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement - Faire Events
Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement - Faire Events - © Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement
Dass man schöne Anlässe im Leben ausgiebig und ökologisch feiern kann, beweist Tina Hinterleitner. Wir haben uns mit der Eventmanagerin über ihr Unternehmen, “Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement”, sowie über Individualität und Nachhaltigkeit unterhalten.

Was steckt hinter Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement?

Ich selbst bin Veganerin, liebe die Natur und zeige das nicht nur in meiner Freizeit, sondern auch bei meiner Agenturgestaltung bei Hellbunt. Nachhaltigkeit steht bei mir an oberster Stelle, ebenso wie Individualität. Ob Babyshower, Taufe, Verlobungsfeier, Hochzeit/ Verpartnerung, Geburtstag, Familienfest oder ein Firmenevent, alles wird nach den Kundenwünschen, liebevoll konzipiert, organisiert und durchgeführt.

“Nachhaltige Events”: Was kann man sich darunter genau vorstellen?

Der bewusste Umgang mit Natur und Umwelt ist immer mehr Menschen ein Anliegen. Das Einsparen von Ressourcen und Verkleinern des ökologischen Fußabdruckes muss aber nicht mit Verzicht einhergehen: Oft genügt es, sich ein paar Gedanken zu machen und sich mit seinen Bedürfnissen an die richtigen Adressen zu wenden.

Für Events bedeutet das im Detail: Nutzung regionaler Produkte, je nach Wunsch biologische, vegetarische, vegane und/oder rohköstliche Bewirtung, Dekoration aus Natur- oder Recyclingmaterialien, sowie Wiederverwendung (zB. Vintage-Stil), Nachhaltige Farben- und Papierwahl bei Einladungen & Co, oder ggf. auch Verzicht auf Papier bei elektronischen Einladungen, Heimische und saisonale Blumen, Naturkosmetik, insbesondere bei Hochzeiten spielen auch soziale Standards eine Rolle – etwa durch ethisch gewonnene Diamanten und Gold.

hellbunt7

Auf kreative Weise kann diese Idee auch genutzt werden, um Ihrem Event Ihren persönlichen Stil zu verleihen. Einladungen und Dekoration können leicht auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden und durch ausgefallene und nachhaltige Gastgeschenke oder durch ein Motto bleibt die Feier den Gästen gut in Erinnerung. Wenn man weiß was man möchte, weiß man auch, was man nicht möchte – darauf lässt sich dann ohne Weiteres Verzichten (Reduce). Achtet man weiters darauf, dass nichts unnötig weggeworfen wird, – etwa durch Wiederverwendung (Reuse) oder Recycling – sind die größten Schritte zu einem ökologisch nachhaltigen Event bereits getan.

Was ist dir bei nachhaltiger Planung wichtig?

Förderung der regionalen Wirtschaft ist mir ein großes Anliegen. Ich persönlich möchte nicht alles aus jedem Teil der Welt importiert bekommen, was auch hier in Österreich wachsen und gedeihen kann. Bei der Auswahl der Dienstleister für Lebensmittel achte ich deshalb besonders darauf, auch junge Unternehmen die biologisch und fair arbeiten, sich aber die doch sehr kostspieligen Gütesiegel noch nicht leisten können, zu unterstützen und ebenfalls weiter zu empfehlen.

hellbunt4

Ich recherchiere jeden Tag aufs Neue, um neue nachhaltige Dienstleister ausfindig zu machen und diese auch zu überprüfen. Hierbei helfen die oben bereits erwähnten Gütesiegel, allerdings ist für mich das persönliche Gespräche auch sehr wichtig um die Menschen hinter den Firmen kennenzulernen und deren Beweggründe zu erfahren.

Meine Events, sind so fair gestaltet wie es zurzeit umsetzbar ist. In Österreich ist noch nicht jedes Detail so auffindbar wie ich mir das wünschen würde, jedoch arbeite ich immer wieder mit Firmen an Projekten um genau diese Lücken zu füllen. Wenn man den deutschen Markt mit inkludiert findet man jedoch bereits jetzt alles was man sich für ein nachhaltiges Event wünschen kann.

Auf was achtest du bei der Produktauswahl?

Bei der Produktauswahl achte ich sehr darauf Firmen zu unterstützen die dieselbe Grundeinstellung mit mir teilen. Von Greenwashing halte ich persönlich nicht viel. Außerdem sollte die Qualität gut sein und alles zu fairen Bedingungen produziert worden sein. Gerade im veganem Markt, lege ich Wert auf Hintergrundwissen. Falls dies nicht vorhanden sein sollte, kläre ich auch gerne auf umso eine vegane Produktion ermöglichen zu können.

teaparty_bridesmaids_brautj

Gibt es ein Produkt oder eine Dienstleistung, die schwierig ist, nachhaltig bereitgestellt zu werden?

Noch ist es in Sachen festlicher Bekleidung die Auswahl nicht so groß wie gewünscht. Auch bei fertigen Dekorationsartikeln muss man noch sehr genau suchen, um etwas zu finden das alle Anforderungen erfüllen kann. Da ich aber sowieso gerne auf Naturmaterialen zurückgreife, die Dekoration selbst bastle oder die Dekoartikel ausleihe, fällt dies nicht all zu schwer ins Gewicht.

Wer ist der typische „Hellbunt Hochzeits- und Eventmanagement”- Kunde? 

Ich glaube den typischen Kunden gibt es bei mir gar nicht. Manche Menschen kommen zu mir, weil Sie wissen, dass ich nachhaltig arbeite, andere wiederum kommen primär wegen meinem Arbeits- und Dekoratonsstils zu mir und erfahren erst im Erstgespräch von meinem grünen Schwerpunkt. Unabhängig wie Menschen zu mir finden, schlussendlich muss die Chemie zwischen einander stimmen um sich auf eine gemeinsame Zeit einzulassen.

453

Müssen deine Kunden irgendwo Abstriche machen?

Es gibt immer wieder Situationen bei denen bei der Planung Abstriche gemacht werden, jedoch hat dies oftmals budgetäre oder platzmäßige Gründe. Selbst wenn man gewisse Dinge Abstriche macht, heißt dies nicht, dass einem auch deshalb etwas fehlt. Gerade bei Hochzeiten bekommt das Paar oder deren Angehörigen oftmals das Gefühl, sie müssen alles was Ihnen jemals gefallen hat, in einem Tag hineinpacken. Hier hilft eine Konzepterstellung um die Basics festzulegen auf denen die restlichen Ideenumsetzungen aufbauen.

hellbunt3

Was kosten Events, die du planst und wie entstehen diese Kosten?

Bei mir gibt es für einzelne Teilbereiche fixe Preise, der Gesamtpreis kann aber ganz individuelle zusammengestellt werden. Nicht jeder möchte eine komplette Betreuung von A-Z, deswegen können sich meine Kunden aus meinem Sortiment, jene Tortenstücke (Teilbereiche) zusammenstellen die Sie benötigen. Die Kosten an sich entstehen durch eine Kalkulation mit Stundenwert, so wie eigentlich fast jeder Selbstständige seine Preise erstellt.

Warum hast du dich entschieden, nachhaltige Events zu planen?

Bei der Überlegung wie ich ein Fest am liebsten feiern würde, wurde mir bewusste das diese Art des Feierns noch gar nicht angeboten wird. Da ich immer schon gerne mit Menschen zu tun hatte und eine abgeschlossene Ausbildung in Eventplanung besitze, war die Idee einer nachhaltigen Eventagentur schnell geboren. Nach einigen Monaten des Recherchierens wurde mir klar, dass nicht nur ich gerne mit einem guten Gefühl ein Fest erleben möchte, sondern auch andere. Nun kann ich es all jenen ermöglichen, auf Ihre Art und Weise, einen besonderen Anlass zu inszenieren und zu genießen.

hellbunt2

Warum sollen andere Menschen deiner Meinung ein grünes Event wählen?

Das Bewusstsein etwas ändern zu müssen, ist meines Erachtens bereits überall spürbar. Viele wissen nicht wo Sie anfangen sollen, denken: „Einer alleine kann sowieso nichts bewirken”. Meiner Meinung kommt es nicht darauf an wo man anfängt oder was davon man macht – man sollte einfach einmal anfangen etwas zu machen um die Welt, so wie wir sie kennen, zu schonen und auch die Menschen die darauf leben zu wertschätzen. Hat man einmal damit angefangen, kommt der Rest von alleine. Plötzlich ist man andere Ideen über aufgeschlossener und probiert neue Dinge aus. Also warum nicht auch die schönen Anlässe im Leben ausgiebig und grün feiern?!

(Bilder: Hellbunt und Marie Bleyer Fotografie)(NTA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen