Mittelalterfest: Leserreporter am fünften Ritterfest in Alt Erlaa

Am ersten Mai-Wochenende wird in Alt Erlaa das Ritterfest gefeiert.
Am ersten Mai-Wochenende wird in Alt Erlaa das Ritterfest gefeiert. - © Leserreporter Erich W.
Bereits zum fünften Mal wird auf der Zirkuswiese in Alt Erlaa im 23. Wiener Gemeindebezirk das Ritterfest veranstaltet. Leserreporter Erich W. war am Freitag bei dem Spektakel dabei und hat Fotos an VIENNA.at geschickt.

Vom 1. bis 3. Mai 2015 wird auf der Zirkuswiese in Alt Erlaa das fünfte Ritterfest gefeiert. Neben den Rittern sorgen Artisten, Gaukler und Musikanten für mittelalterliches Flair. An historischen Marktständen werden Waren angeboten, kulinarisch werden die Besucher mit Bier, Kirschbier, Met, und Fruchtsäften sowie Leckerbissen wie Spanferkel oder Steckerlfischen versorgt. Auf dem Programm stehen mehrere Schwertkämpfe, Kinder können mit Bogen oder Armbrust schießen und die Jungritterprüfung ablegen.

Ritterfest am 2. und 3. Mai

Am 2. Mai hat das Ritterfest von 11 bis 21 Uhr geöffnet, am 3. Mai von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt kostet 9,50 Euro für Erwachsene, für Kinder bis 15 Jahre ist der Eintritt frei.

Wollen Sie auch Leserreporter für VIENNA.at werden?

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen