Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mariah Careys verrückte Hundliebe: Sie ließ den Tierarzt von L.A. nach New York fliegen!

Wie krank ist das denn? Mariah Carey ließ für ihre Schoßhündin Cha Cha extra einen Tierarzt von Los Angeles nach New York fliegen – weil das Tier in der Wehen lag! Doch die Diva konnte ihrer Jack Russell Terrier-Dame nicht persönlich als Geburtshelferin zu Seite stehen, denn sie promotet gerade in London ihr neues Album „Memoirs of an Imperfect Angel”. Aus Angst, die Hundemama könne die Geburt nicht überleben, ließ Mariah bei ihr mit einem Kaiserschnitt nachhelfen.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Mariah Careys verrückte Hundliebe: Sie ließ den Tierarzt von L.A. nach New York fliegen!
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen