LIVE: FK Austria Wien gegen SV Ried im Ticker

LIVE-Ticker zum Spiel FK Austria Wien gegen SV Ried ab 18.30 Uhr.
LIVE-Ticker zum Spiel FK Austria Wien gegen SV Ried ab 18.30 Uhr. - © APA
Austria Wien will nach der Ländespiel mit “voller Kraft” gegen den SV Ried durchstarten. Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel im Ticker.

Vor dem Heimspiel der Fußball-Bundesliga am Samstag gegen die SV Ried hofft die Austria auf einen ähnlich guten Start nach der Länderspielpause wie zuletzt im Oktober. “Es ist sehr wichtig, dass wir gewinnen und gut reinkommen”, sagte Trainer Thorsten Fink.

Seine Spieler konnten in den vergangenen Tagen die Akkus aufgeladen, was angesichts der anstehenden sieben Partien innerhalb von 18 Tagen auch dringend notwendig war. “Ich bin sicher, dass die Mannschaft mit voller Kraft und Energie in die nächsten Wochen geht”, erklärte Fink.

Austria Wien will sich in der Tabelle verbessern

Dass von seinem Club gegen Ried drei Punkte erwartet werden, sieht der Deutsche gelassen. “Es gibt wenige Spiele, die keine Pflichtsiege für uns sind.” Sollten die drei Punkte tatsächlich eingefahren werden, winkt eine deutlich bessere Positionierung in der Tabelle.

Derzeit liegen die viertplatzierten “Veilchen” je vier Punkte hinter Sturm Graz und Altach, die ebenfalls am Samstag aufeinandertreffen. Zudem steigt am Sonntag der Schlager zwischen dem mit der Austria punktegleichen Dritten Red Bull Salzburg und dem fünf Zähler hinter den Violetten liegenden Rapidlern. “Wir haben eine Riesenchance, nach vorne zu kommen”, meinte Fink.

Man dürfe die Rieder keinesfalls unterschätzen. “Sie schalten gut um und haben schnelle Außenspieler, da müssen wir aufpassen”, warnte der 49-Jährige, ergänzte aber auch: “Wenn wir unsere Leistung bringen, haben wir große Chancen, zu gewinnen.”

Ried mit neuem Selbstvertrauen

Die Innviertler tankten zuletzt mit dem Heimsieg über die Admira Selbstvertrauen. “Es wird ein schwieriges Spiel. Wir haben zuhause (Anm.: 1:1) aber gezeigt, dass wir mit der Austria mithalten können. Und mit dieser Einstellung werden wir auch nach Wien fahren”, sagte Trainer Christian Benbennek. Seine Truppe sei zwar klarer Außenseiter, “doch wir werden mutig auftreten und wollen aus Wien etwas mit nach Hause nehmen.”

Wir berichten am Samstag ab 18.30 Uhr live vom Spiel Austria Wien gegen Ried im Ticker.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung