Laptop-Dieb attackierte in Wien-Josefstadt seinen Verfolger

2Kommentare
Ein agressiver Dieb vergriff sich in Josefstadt an einem fremden Laptop
Ein agressiver Dieb vergriff sich in Josefstadt an einem fremden Laptop - © EPA (Sujet)
Am Sonntagabend ereignete sich in einem Lokal in Wien-Josefstadt ein Laptop-Diebstahl. Der unbekannte Täter flüchtete mit dem Gerät, doch der Besitzer des Laptops nahm die Verfolgung auf, woraufhin der Dieb ihn mit einem Messer und einem Hammer tätlich angriff und verletzte.

Der Diebstahl geschah gegen 18.50 Uhr in einem Lokal in der Blindengasse in Josefstadt, wo ein vorerst unbekannter Mann einen Laptop an sich brachte und  damit in Richtung Lerchenfelder Straße flüchtete.

Verfolgungsjagd und Körperverletzung in Josefstadt

Der 58-jährige Besitzer des Geräts lief ihm nach und konnte den Mann nach einer kurzen Verfolgungsjagd anhalten. Der Täter warf dabei den Laptop gegen ihn und attackierte den 58-Jährigen mit einem Taschenmesser und einem Hammer. Trotz der Gegenwehr schaffte es das Opfer den Dieb zu überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei am Boden zu fixieren.

Der 28-jährige Fadi J. wurde festgenommen und befindet sich derzeit in Haft. Das 58-jährige Opfer erlitt bei der Rangelei in Wien-Josefstadt einen Nasenbeinbruch.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel