Je schmaler desto besser: Sophia Wollersheim mit krassem Beauty-Ziel

Sophia Wollersheim schockt erneut mit ihrem skurrilen Beauty-Ziel.
Sophia Wollersheim schockt erneut mit ihrem skurrilen Beauty-Ziel. - © Glomex
Sophia Wollersheim hat ein skurriles Ziel: Die 30-Jährige ist gelangweilt von Schönheitsidealen und will nun die dünnste Taille der Welt.

In Kombination mit ihren enormen Silikoneinlagen wirkt Sophia’s schmale Taille schon jetzt wie eine reale Comicfigur à la Jessica Rabbit. Doch die 30-Jährige will mehr, immer schmaler soll ihrer Körpermitte werden.

“Ich habe ein klares Ziel vor Augen. Ich will die dünnste Körpermitte der Welt haben”, offenbarte sie gegenüber der OK!. Bereits vier Rippen hat die Ex von Bert Wollersheim sich schon entfernen lassen – und das alles zugunsten einer schmalen Taille.

Die Deutsche hat ein Idol: Pixee Fox, die sich selbst als “The Living Cartoon” bezeichnet, und schon rund 200 Eingriffe hinter sich hat, darunter auch die Entfernung von sechs Rippen.

Derzeit misst die Taille von Frau Wollersheim noch 42 Zentimeter. Um die 40 cm Taillenumfang ihres Vorbildes zu unterschreiten wird Sophia sich also nocheinmal unters Messer legen müssen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen