Horror-Unfall: Marilyn Manson bei Konzert fast erschlagen!

Akt.:
Der US-Rockstar wurde am Wochenende fast erschlagen.
Der US-Rockstar wurde am Wochenende fast erschlagen.
Um ein Haar fast auf der Bühne erschlagen! Mit dieser unfreiwilligen Show-Einlage schockt Marilyn Manson am vergangen Wochenende seine Fans.


Diese Bilder bereiten direkt Gänsehaut! Am vergangenen Samstag erlebte US-Rocker Marilyn Manson (48) bei seinem Konzert in New York Schreckliches: Während seiner Performance kippte die Bühnen-Deko um, fiel genau auf den Sänger und erschlug ihn dabei fast! Der Ex von Burleske-Tänzerin Dita Von Teese (45) wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert und verschob gleich neun seiner anstehenden Welttournee-Termine. Die während des Unfalls entstandenen Fan-Videos, die derzeit auf Twitter die Runde machen, beweisen eindrücklich, wie ernst die Lage vor Ort war!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen