Gratis Kino-Film zu Weihnachten für bedürftige Kinder

Akt.:
Die Kinder freuen sich auf die Wartezeitverkürzung bis zum Christkind.
Die Kinder freuen sich auf die Wartezeitverkürzung bis zum Christkind. - © Sozialmarkt
150 sozial bedürftige Kinder dürfen sich schon jetzt auf ein Weihnachtsgeschenk freuen: Am 24. Dezember werden sie vom Sozialmarkt Wien ins Kino eingeladen.

Um 15 Uhr startet der Kino-Nachmittag im Apollo Kino Wien. Die Kinder dürfen sich auf den neuen Animationsfilm “Arlo und Spot” (ab 8 Jahre) aus dem Hause Pixar freuen. So wird die Wartezeit aufs Christkind verkürzt und den Kleinen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, erklärt Sozialmarkt Wien-Gründer Alexander Schiel. So sollen Familien unterstützt werden, denen die finanziellen Mittel für Freizeitaktivitäten, wie Kinobesuche, fehlen.

Heilig Abend: Bedürftige Kinder kommen kostenlos in Kino-Film

Interessierte können ein Mail mit Namen, Anzahl und Begleitperson der Kinder schicken – gemeinsam mit der Info in welchem der drei Sozialmärkte die Tickets abgeholt werden möchten. Die Begleitperson darf ebenfalls kostenlos in den Film.

Derzeit sind rund 40.000 Mitglieder beim Sozialmarkt Wien registriert. Es leben rund 300.000 Menschen mit einem monatlichen Einkommen von unter 1.104 Euro in Wien, die auf Einrichtungen wie Sozialmärkte angewiesen sind, um ihre täglichen Grundbedürfnisse abdecken zu können.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen