Frauen unter sich: Wiener Fitnessstudio Femme Fitness im Test & 5×1 Tagespass zu gewinnen

Von Lea Luna Holzinger
Akt.:
2Kommentare
Stephanie Osterbauer und Lisa Tik leiten das Femme Fitness in Wien.
Stephanie Osterbauer und Lisa Tik leiten das Femme Fitness in Wien. - © VIENNA.at/Lea Luna Holzinger
Im Fitnesscenter Femme Fitness am Wiener Kärnter Ring sind Frauen unter sich. Hier arbeiten und trainieren ausschließlich Frauen. Neben klassischen Fitnessgeräten werden Kurse angeboten. Auch ein Wellnessbereich steht zur Verfügung. VIENNA.at hat Femme Fitness getestet und verlost 5×1 Tagespass für den Fitnessclub in den Ringstraßen-Galerien.

Das Fitnessstudio Femme Fitness in den Ringstraßen-Galerien am Kärtner Ring ist seit seiner Entstehung vor 15 Jahren nur Frauen vorbehalten. Abseits von Männerblicken sollen Frauen hier ganz sie selbst sein können. “Es soll so sein, als ob man zu der besten Freundin nach Hause geht. Posen, wie unter Männern üblich, gibt es hier nicht”, so Geschäftsführerin Lisa Tik über die Idee hinter Femme Fitness. Tik und Stephanie Osterbauer haben das Fitnessstudio Anfang des Jahres übernommen. Sie wollen die, teils schon etwas abgenutzten, Geräte ersetzen und das Studio insgesamt umgestalten. Das Konzept des reinen Frauen-Fitnesscenters soll erhalten bleiben. “Jede Frau soll sich hier wohlfühlen”, meint Tik.

Femme Fitness als Studio für alle Frauen

Die Einrichtung von Femme Fitness ist in Pasteltönen gehalten. Die Wände sind altrosafarben angestrichen und die Säulen im Trainingsraum mit Ornamenten verziert.

Auf der Trainingsfläche trainieren Frauen jeden Alters an den Geräten. Die Stimmung ist entspannt. Tik zufolge richtet sich das Angebot von Femme Fitness an alle Frauen. Teenager trainieren hier ebenso wie ältere Damen über 80. Das Fitnessstudio sei auch bei muslimischen Frauen besonders beliebt. Weil hier nur Frauen trainieren und arbeiten, können sie ohne Verhüllung Sport treiben. “Viele der muslimischen Frauen schauen beim Training ganz anders aus. Sie können hier anders sein, als zu Hause”, so Tik.

Kurse im Fitnessstudio nur für Frauen

Für alle Frauen, die lieber unter Anleitung trainieren, werden im Femme Fitness täglich Kurse angeboten. Am Stundenplan stehen unter anderem Yoga, Pilates, Bodyfit, Spinning und Zumba. Nach dem Training steht ein Wellnessbereich mit Sauna für die Frauen bereit.

Alles in allem macht das Femme Fitness einen gepflegten Eindruck. Nach der Umgestaltung müssten auch die Fitnessgeräte auf dem neuesten Stand sein. Die Mitarbeiterinnen sind sehr bemüht und das Kursprogramm ist vielfältig.

Informationen zum Femme Fitness in Wien

Adresse: Das Femme Fitness befindet sich in den Ringstraßen Galerien, Kärtner Ring 11-13, 1010 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 07.00 – 22.00 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag: 10.00 bis 20.00 Uhr.

Aktion: Bei Nennung des Codes “Frauenpower 2018” erhält man ein Jahresabo um 79 Euro pro Monat.

Für alle Frauen, die das Femme Fitness selbst ausprobieren wollen, verlosen wir fünf Tagespässe.

(Das Gewinnspiel ist bereits abgeschlossen)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel