Flohmarkt am Naschmarkt

Akt.:
Der Flohmarkt am Naschmarkt findet seit vielen Jahren jeden Samstag statt Der Flohmarkt am Naschmarkt findet seit vielen Jahren jeden Samstag statt - © Bilderbox (Sujet)
Wiens größter Flohmarkt, der Flohmarkt am Naschmarkt, ist der Anziehungspunkt für Liebhaber alter und skurriler Dinge – natürlich auch eine wöchentliche Touristenattraktion.

Jeden Samstag von 6:30 – 18:00 Uhr geht hier schon seit vielen Jahren das bunte Flohmarkttreiben am Naschmarkt vor dem Hintergrund prachtvoller Jugendstilbauten über die Bühne. Wiens größter Flohmarkt lädt ganzjährig und bei jedem Wetter zum Stöbern, Bestaunen, Feilschen und Kaufen ein. Direkt neben dem Naschmarkt, dem größten Freiluft-Obst- und Gemüsemarkt der Stadt gelegen, ist er Anziehungspunkt für Flohmarkt-Spezialisten, Schnäppchenjäger und natürlich für zahlreiche Touristen. Bei Schönwetter gibt es hier bis zu 15.000 Besucher.

Das Flohmarktgelände bietet etwa 400 Ausstellern Platz, die Hälfte davon sind Fixplätze, die von Wiener Antiquitäten- und Altwarenhändlern belegt werden. Die andere Hälfte sind Tagesplätze, die wöchentlich vom Marktamt vergeben werden. Hier können auch Privatpersonen ihre Schätze verkaufen.

Der samstägliche Flohmarkt ist nicht nur beliebter Treffpunkt für Händler und Sammler, die multikulturelle Atmosphäre, die Mischung aus alten Dingen und jungen Leuten geben dem Markt eine unverwechselbare Note, und machen den Besuch sowohl für Flohmarktenthusiasten und Schatzgräber als auch für Wienbesucher gleichermaßen zu einem Erlebnis der besonderen Art.

Das Angebot ist vielfältig. Neben hochwertigen Sammlerstücken, leicht renovierungsbedürftigen Möbeln, stapeln sich Bücher, Second-Hand-Textilien, Antiquitäten, aber auch jede Menge Kuriositäten, Trödel und Ramsch. 

 S E R V I C E:

Wann: jeden Samstag von 6:30 – 18:00 Uhr (auch an Feiertagen, außer 25.12.).
Wo: Flohmarkt am Naschmarkt, Linke Wienzeile zwischen Kettenbrückengasse und Naschmarkt, bei der U4-Station Kettenbrückengasse –> Stadtplan

Standplatzreservierung: Anmeldung im Wiener Marktamt (MA 59) am Naschmarkt, gegenüber dem Ausgang der U4 Station Kettenbrückengasse, unter der Telefonnummer 01-4000-05430, von Montag bis Mittwoch sowie Freitag 8.00-15.00 Uhr, Donnerstag 8.00-17.30 Uhr, Samstag 8-15 Uhr. Jedoch nur bis zu sechs Wochen im Voraus. Gültigen Lichtbildausweis mitbringen!

Preise: Kleiner Platz: 18 Euro je Tag (1,60m x 2,00m)
                Großer Platz: 36 Euro je Tag (3,20m x 2,00m)

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Online-Reservierung für den Flohmarkt am Naschmarkt finden Sie online.

 

 

 

 

 

 



Leserreporter
Feedback

Werbung
Top Artikel auf Vienna.AT