Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fink als neuer Trainer für Austria-Wien

Vertrag für 2 Jahre plus Option
Vertrag für 2 Jahre plus Option ©APA
Zu Ende ist sie, die langwierige Trainersuche bei der Wiener-Austria. Der Deutsche Thorsten Fink wird ab kommender Saison den Tabellensiebenten der Fußball-Bundesliga coachen. Das gaben die Wiener am Donnerstag, den 28. Mai, via Aussendung bekannt.

Der Ex-Co-Trainer von Red Bull Salzburg erhält einen Vertrag über zwei Jahre mit vereinseitiger Option auf eine weitere Saison. Die Präsentation des Ex-Spielers von Bayern München findet am Samstag (10.00 Uhr) im Mediencenter der Generali-Arena statt. “Die Bestellung der Trainer-Position war eine große Herausforderung für alle im Club, denn sie ist eine der strategisch wichtigsten von allen. Somit wollten wir auch in Ruhe suchen und die beste Lösung für die Wiener Austria finden”, sagte Sportdirektor Franz Wohlfahrt.

(APA/Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Fink als neuer Trainer für Austria-Wien
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen