Essen nach dem Feiern: Die 10 besten Imbisse für Nachtschwärmer in Wien

Von Christoph Stachowetz
Akt.:
Essen nach Mitternacht: Die besten Hotspots in Wien
Essen nach Mitternacht: Die besten Hotspots in Wien - © On Market
Nachts unterwegs in Wien und plötzlich vom gewaltigen Hunger gepackt? Kein Problem, eine Vielzahl an Lokalen und Imbissen bieten bis in den frühen Morgen hinein gutes Essen. Einen Überblick über die besten Hotspots ist hier zu finden.

Sei es nun ein herzhaft knackiger Käsekrainer, ein liebevoll zubereiteter Burger oder auch schlicht-schmackhaftes wie Knödel mit Ei: In Wien finden sich für Nachtschwärmer viele Gelegenheiten, den Hunger zu stillen. Wir haben die besten Essgelegenheiten nach (oder während) dem Feiern hier zusammengestellt.

Die beste Hotspots für nächtliche Mahlzeiten:

wuerstelstand-am-hohen-markt-apa Würstelstand Am Hohen Markt / APA ©

Ein absoluter Klassiker zuerst: Der Würstelstand Am Hohen Markt ist vielleicht nicht der hübscheste in Wien, doch aufgrund seiner Lage und vor allem wegen des schmackhaften Angebotes sehr zu empfehlen. Überraschend auch die große Auswahl an Bieren.

Würstelstand Am Hohen Markt
Hoher Markt, 1010 Wien
Montag bis Sonntag 9 – 4 Uhr


Um gleich bei den To-Go-Ständen zu bleiben: An der Spitze der Würstelstand-Crème de la Crème steht der “Scharfe René”, der mit seinen Chilisaucen so manch Übermütigen ordentlich einheizt und damit für Unterhaltung bei allen Anwesenden sorgt.

Zum scharfen René
Schwarzenbergplatz 15, 1010 Wien
Montag 11 – 19 Uhr, Dienstag bis Donnerstag 11 – 4 Uhr
Freitag 11 – 5 Uhr, Samstag 20 – 5 Uhr
Sonntag und an Feiertagen geschlossen


Warme Küche von Burger bis Gulasch (bis 15 Minuten vor der Sperrstunde übrigens) und selbstgebrauter Gerstensaft: Wer das etwas versteckte, aber zentral gelegene Innenstadtlokal einmal gefunden hat, wird es nicht mehr missen wollen.

1516 Brewing Company
Schwarzenbergstraße 2 1010 Wien
Mo – So von 10 bis 2 Uhr geöffnet


bitzinger-albertina-apa Bitzinger / APA ©

Ein Publikumshit nicht nur wegen der genialen Lage direkt neben der Albertina, sondern auch wegen der guten Qualität der Speisen. Der (für einen Imbiss) elitär anmutenden Look des Standes gefällt darüber hinaus und wohl vor keinem anderer Würstelstand in Wien sieht man so oft schick gekleidete Hungrige in einer langen Schlange stehen.

Bitzinger bei der Albertina
Albertinaplatz, 1010 Wien
Montag bis Sonntag 8 bis 4 Uhr


Schweinsbraten mit Knödel in den frühen Morgenstunden: Auf der Landesgerichtstraße im Bendl möglich, sofern die kulinarischen Gelüste absolut Überhand genommen haben. Vielleicht DIE Institution unter den Late-Night-Lokalen.

Café Bendl
Landesgerichtsstraße 6, 1010 Wien
Montag bis Donnerstag, 8 – 2 Uhr, Freitag 8 – 4 Uhr
Samstag 18 – 4 Uhr, Sonntag 18 – 2 Uhr


on-market ON Market ©

Tolles Ambiente bei perfekter Lage: Direkt am Naschmarkt darf man im “Marktlokal” ON Market fast rund die Uhr die asiatische Küche Japans sowie Südchinas genießen, neben dem einen oder anderen Cocktail begeistern hier auch die kleinen Imbisse.

ON Market
Linke Wienzeile 36, 1060 Wien
Montag bis Freitag 8 – 2 Uhr


cafe-drechsler Cafe Drechsler ©

Die Öffnungszeiten des legendären Drechsler wurden zwar im Zuge der Umgestaltung etwas verkürzt, wer sich ein Frühstück zu später Stunden bestellen will, ist hier immer noch am richtigen Ort angelangt.

Café Drechsler
Linke Wienzeile 22 / Girardigasse 1, 1060 Wien
Sonntag bis Donnerstag 8 – 0 Uhr
Freitag und Samstag 8 bis 2 Uhr


Ständig überlaufen – und das zu Recht: Das Europa in der Zollergasse ist ein absoluter Hotspot im heimlichen (hippen) Zentrum Wiens, als Bar wie auch als Nachtschwärmer-Magnet angesichts warmer Speisen bis vier Uhr morgens.

Café Europa
Zollergasse 8, 1070 Wien
Montag bis Sonntag 9 – 5 Uhr


Die Wäscherei im achten Bezirk ist nicht nur für seinen hervorragenden Brunch bekannt, sondern auch grundsätzlich für die geniale Küche, die bis ein Uhr nachts unter der Woche mit Köstlichkeiten aufwartet. Das leckere Bauerntoastbrot sollte man auf jeden Fall einmal gegessen haben (ganz zu schweigen vom Wäscherei-Bacon-Cheeseburger).

Die Wäscherei
Albertgasse 49, 1080 Wien
Montag bis Freitag 18 – 2 Uhr,
Samstag 9 – 22 Uhr, Sonntag 9 – 24 Uhr


Der älteste Würstelstand in Wien begeistert seit 1928 seine Kundschaft, von früh bis spät und (fast) rund um die Uhr. Neben der “Big Mama”, dem legendären Riesenkäsekrainer, gefällt auch die Auswahl von vegetarischen bzw. veganen Speisen.

Würstelstand Leo
Döblinger Gürtel 2, 1190 Wien
Montag bis Samstag 10 – 4 Uhr, Sonntag 12 – 2 Uhr

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen