Erstes Weihnachtswochenende in Wien: Run auf Geschirr und Wintermode erwartet

Laut Wirtschaftskammer-Prognose werden hochwertiges Geschirr und Besteck am erste Einkaufssamstag gefragt sein
Laut Wirtschaftskammer-Prognose werden hochwertiges Geschirr und Besteck am erste Einkaufssamstag gefragt sein - © dpa (Sujet)
Große Erwartungen beim Weihnachtsgeschäft in Wien: Für klingende Kassen dürfte das erste Weihnachts-Einkaufswochenende in jenen Geschäften sorgen, die Edles für die Küche und den Festtagstisch anbieten. Einer Prognose zufolge ist auch ein Run auf warme Winterkleidung zu erwarten.

Laut einer Prognose der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Wien ist Designware aus dem Eisenhandel zum Auftakt besonders gefragt. Aber auch warme Winterkleidung wird wohl – dem Wetter entsprechend – häufig gekauft werden.

Wirtschaftskammer: Wiener kaufen gerne Edles für die Küche

“Der erste Schnee hat den Winter in die Stadt gebracht. Das ist mit der funkelnden Lichterpracht in den Einkaufsstraßen eine ausgezeichnete Ausgangslage für einen Ansturm von Geschenkekäufern”, zeigte sich Spartenobmann Rainer Trefelik am Freitag in einer Aussendung zuversichtlich. Laut den Erhebungen der Kammer werden sich viele Kunden heuer für hochwertiges Geschirr, Dekorationsmaterial oder Besteck entscheiden.

Besonders im Trend liegen etwa pastellfarbenes Emailgeschirr, handgeschmiedete Küchenmesser, Damast-Taschenmesser oder japanische Kochmesser, die für ihre Schärfe bekannt sind. Für die kleinen Küchenchefs werden kindersichere Messer angeboten, deren spezielle Machart die kleinen Finger vor Verletzungen schützen soll. Eine “Rückbesinnung” auf einfaches Design und traditionelle Herstellungsmethoden bestimmen auch bei Küchengeräten die diesjährigen Vorlieben, hieß es. Espressokannen oder exklusive Teekannen gelten hier als beliebte Präsente.

Schnee in Wien: Guter Weihnachtseinkaufssamstag für Modehandel

Dank der jüngsten Schneefälle dürfte in Wien am ersten Weihnachtseinkaufssamstag auch der Textilhandel froh werden. Sehr gefragt sind laut Kammer derzeit Pullover und modische Winterjacken mit Kunstfellkrägen. Besonders beliebte Stoffe sind Jersey und Samt, auch Herrenmäntel aus Wolle sind begehrt. Goretex-Schuhe und vor allem Stiefel gelten ebenfalls als Bestseller, wobei hier das Revival der Samtstiefel vermeldet wird.

>>Wiener Handel erwartet im Weihnachtsgeschäft 2017 Umsatz auf Vorjahresniveau

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen