Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ein Verletzter bei schwerem Unfall auf der B26 in Stixtenstein

Eine Person wurde bei dem Frontalzusammenstoß auf der B26 verletzt.
Eine Person wurde bei dem Frontalzusammenstoß auf der B26 verletzt. ©Einsatzdoku
Zwischen Ternitz Sieding und Puchberg ist es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Fahrzeuge stießen frontal gegeneinander, die genaue Unfallursache ist unklar.
An der Unfallstelle

Der Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge ereignete sich im Bereich Stixtenstein, noch sei unklar, wie es zu dem schweren Unfall kommen konnte, heißt es von den Einsatzkräften. Eine Person wurde verletzt ins Landesklinikum Thermenregion Neunkirchen gebracht. Im Unfallbereich war die B26 wegen der Aufräumarbeiten vorübergehend gesperrt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Ein Verletzter bei schwerem Unfall auf der B26 in Stixtenstein
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen