Drumatical Theatre kommen mit spektakulärer Show nach Wien

Akt.:
In der Wiener SimmCity wird auf die Trommeln gehaut.
In der Wiener SimmCity wird auf die Trommeln gehaut. - © Lukas Dieber
Ein Abend der Superlative, großen Effekte und (Unisono-) Virtuosität steht im Mai in der SimmCity am Programm: Das Drumatical Theatre schickt sich dazu an, Wien in seinen Bann zu ziehen.

„7“ heißt die brandneue Show des Drumatical Theatre und steht für sieben Solo-Percussionisten/-Drummer aus dem insgesamt mehr als 40 Künstler umfassenden Drumatical-Ensemble, das sich aus Top-Schlagwerkern der internationalen Szene rekrutiert.

Treibende Grooves, die die Seele zum Schwingen bringen und Beats, die die Ohren staunen lassen: Das ist das Fundament, auf dem das Drum-Spektakel nun neue Maßstäbe setzt. Sieben Meister ihres Fachs bearbeiten mit Drumsticks der etwas anderen Art überdimensionalen Drumatical-Taiko-Trommeln, die als riesige Blüten arrangiert sind. Viele Meter hohe LED-Drums als Teil des Bühnenbilds werden ebenso zum Schlaginstrument wie Konservendosen.

Packende Show: Drumatical Theatre live in Wien

Die Drumsticks dürfen leuchten, glühen und Feuer spucken – das Drumatical Theatre entführt in eine postmodern anmutende Szenerie, in der die sieben Musiker zum Drum-Battle laden.

Die Titel der Stücke sind der berühmte Wink mit dem Zaunpfahl: „Frodo“ unterstreicht die außerirdische Kulisse, in die das Drumatical Theater die Besucher entführt; „HiHat Solo“ spricht für sich selbst; „Whitehand“ gerät zur Laserschwert-Schlacht á la „Star Wars“; bei „Stick on the Ground“ entlockt das Ensemble dem Bühnenboden faszinierende Sounds; zu „Polaris“ werden die zotteligen Felljacken ausgepackt.

Neugierig geworden? VIENNA.AT verlost 2×2 Tickets für Drumatical Theatre am 10. Mai in der SimmCity.

Das Gewinnspiel wurde bereits ausgelost – vielen Dank für die Teilnahme!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen