Die besten Faschingsfeste in Wien

Wie haben das Beste der Feste rund um den Fasching
Wie haben das Beste der Feste rund um den Fasching - © VIENNA.at
Auch im Fasching bleiben Wien die Narren nicht fern. Rund um den Rosenmontag und noch viel wichtiger, den Faschingsdienstag, werden sich in der Hauptstadt auch heuer wieder sexy Kätzchen, sexy Krankenschwester, sowie Clown, Cowboy und Hexe (vermutlich auch sexy) zum gemeinsamen Umtrunk in diversen Locations dieser Stadt treffen. Na dann, lei lei!

Wo die besten Faschings-Parties in Wien stattfinden? Die Frage lautet eher: Wo nicht? Der Fasching wird nämlich auch in Wien von Jahr zu Jahr beliebter – und in gleichem Ausmaß, wie die Kreativität bei den Kostümen wächst, wird auch die Zahl der Parties und Events immer größer, bei denen man in verrückten Kostümen feiert.

Fasching: Eine kurze Terminologie

Im Mittelalter wurde es Sitte und Brauch, den Faschingsdienstag mit Gelagen, Possen, Tänzen und Maskeraden zu feiern, um sich im Voraus symbolisch für die Askese der nachfolgenden 40-tägigen Fastenzeit zu entschädigen. Aus diesem Brauch entwickelte sich jener Fasching, der in Wien bis heute üblich ist.

Fasching heute nicht mehr wie damals

Mit Recht kann man sagen, dass sich das Faschingsfest im Wandel der Zeit stark verändert hat. Die Fastenzeit wird nur mehr geringfügig bis gar nicht eingehalten und die Faschingsfeste sind bunter und bei Weitem nicht mehr so ernstzunehmen, wie man das früher noch tat. Wir haben die besten Faschingsfeste rund um den Faschingsdienstag zusammengetragen um euch eine klare Übersicht zu verschaffen.

Die besten Faschingsfeste der Stadt

The Faschingsfest
The Loft

The Loft und Volume präsentieren, wie es ja nun schon Tradition ist, wieder ein Fest zur Faschingszeit. The Faschingsfest nennt sich das Ganze. “Wir wollen gemeinsam mit euch in Ausgelassenheit, Fröhlichkeit und überschäumender Lebensfreude feiern und somit dem närrischen Treiben frönen”, so die Veranstalter.

Eintritt:
Mit Verkleidung: € 1 (die ganze Nacht!) | Ohne Verkleidung: € 5

Das große Volksgarten Faschingsfest
Volksgarten

Am 9. Februar ist es nun zum dritten Mal so weit, denn der Volksgarten liebt den Faschingsdienstag mit euch! Es wird bunt, laut, lustig und ist bereits jetzt Tradition. Von Clowns über Prinzessinnen bis hin zu heißen Kätzchen und starken Superhelden, alles ist willkommen.

Eintritt:
Mit Verkleidung: € 8 (die ganze Nacht!) | Ohne Verkleidung: € 13

Fasching VS Halloween – DIE Faschingsparty
Schwarzberg

Das Schwarzberg nimmt sich die lustigste Zeit des Jahres, den Fasching, zum Anlass, wieder richtig ausgelassen zu feiern. Also werft euch in eure verrücktesten Kostüme – ob Halloween-Gruselmonster oder freakiges Faschingsoutfit – um die Party steigen zu lassen um gemeinsam die Nacht zum Tage zu machen!

Eintritt:
Mit und ohne Verkleidung: € 5 (die ganze Nacht!)

Der Glitzer & Trash Carnival
Club|Bar Auslage

Kaum ein anderer Tag im Jahr als der Faschingsdienstag eignet sich besser dafür, eine GLITZER & TRASH Party zu schmeißen! Also rein in euer bestes Kostüm und feiert den schrägsten Fasching auf zwei Floors die ganze Nacht.

Eintritt:
Mit Verkleidung € 5 | Ohne Verkleidung: € 10

JUICY! 18 Jahre Special – Carnival
Marx Halle

Feier mit der Juicy Crew und vielen weiteren Acts bei diesem einmaligen Special, das ganz im Zeichen des Karnevals steht. Die Crew freut sich mit euch bis in die frühen Morgenstunden zum besten Hip Hop, R&B und Dancehall Sound zu feiern. Ob es sich dabei um eine typische Faschingsfeier handelt, kann man nicht genau sagen. Das Motto wäre aber zu dem Datum dann eher ungeschickt gewählt.

Eintritt:
Mit und ohne Verkleidung: € 15 (die ganze Nacht!)

Faschingsparty im EinRaum
EinRaum

Keinen Kostümzwang sowie keinen Eintritt erfordert die Faschingsparty im EinRaum im 23. Bezirk. Sollte sich doch jemand den Genüssen des Verkleidens hingeben wollen, es gibt ein Motto: Made in Austria. Na dann, dress up in Lederhos’n und Dirndlg’wond!

Eintritt:
Mit und ohne Verkleidung: € 0 (die ganze Nacht!)

Faschingsparty im Almrausch 21
Almrausch 21

“Der Fasching und die Fröhlicheit, ein schönes Weib und hübsches Kleid, durst’ge Leut und guter Wein sollen allzeit beieinander sein”, so der “Schlachtruf” der Almrausch 21 Betreiber zum heurigen Fasching. Sektempfang von 21.00 bis 22.00 Uhr. Außerdem gibt es eine Tombola für alle Maskierten.

Eintritt:
Mit und ohne Verkleidung: € 0 (die ganze Nacht!)

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen