Das war der Pillow Fight Day 2015 in Wien

Das war der heurige Pillow Fight Day in Wien.
Das war der heurige Pillow Fight Day in Wien. - © VIENNA.at/Leserreporterin Julia B.
Am Samstag flogen bei der Wiener Hofburg die Federn: Am Nachmittag fand nämlich der Vienna Pillow Fight Day 2015 statt.

Ein sehr kurzes Vergnügen war der Vienna Pillow Fight Day 2015 am Samstag im Inneren Burghof der Wiener Hofburg. Nach rund 10 Minuten wurde die Veranstaltung, die von der Gruppe “Urban Playground Movement” organisiert wurde, von einem Feuerwehrmann beendet, wie Leserreporterin Julia B. berichtet.

Vienna Pillow Fight Day 2015

Rund 80 Personen versammelten sich auf dem “Schlachtfeld”, um mit Pölstern “bewaffnet” gegeneinander anzutreten. Hinterher wurden die Spuren der Polsterschlacht von den Teilnehmern entfernt.

In New York fand 2014 bereits die neunte Auflage der Kissenschlacht statt,  weiteren Städten we Hamburg oder Toronto wurde das Event in den letzten Jahren veranstaltet – Eindrücke davon finden Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen