Brand in der Wiener Innenstadt: Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter fest

Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen
Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen - © APA
Jener Wohnungsmieter, der im Zusammenhang mit dem Brand in der Wiener Innenstadt von Mittwochfrüh steht, wurde von der Polizei festgenommen.

Am Donnerstag, den 17. April gegen 09.00 Uhr wurde eine Polizeistreife in die Löwengasse wegen einer vorerst reglosen Person beordert, welche im Rahmen der Hilfeleistung der Polizeibeamten zu sich kam, jedoch zeitlich und örtlich nicht orientiert und offensichtlich stark alkoholisiert war.

Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen

Der Mann wurde mit dem Rettungsdienst in ein Spital verbracht. Im Zuge weiterer polizeilicher Erhebungen wurde festgestellt, dass es sich bei dieser Person um den 44-jährigen Werner C. handelt, der wegen des dringenden Tatverdachts der Brandstiftung in der Marc-Aurel-Straße gesucht wurde. Der Beschuldigte wurde umgehend festgenommen und befindet sich in polizeilichem Gewahrsam.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen