Biografien von 800 Wiener Politikern ab sofort in neuer Datenbank abrufbar

Die Biografien der 800 Wiener Politiker sind ab sofort online abrufbar.
Die Biografien der 800 Wiener Politiker sind ab sofort online abrufbar. - © AFP (Sujet)
800 Wiener Politiker sind ab sofort in einer neuen Datenbank recherchierbar. Damit lassen sich biografische Daten noch leichter herausfinden, teilte das Wiener Stadt- und Landesarchiv, das die Sammlung gemeinsam mit der Magistratsdirektion zusammengestellt hat, am Mittwoch mit.

In der Datenbank sind alle Mitglieder des Wiener Gemeinderates und Abgeordneten des Wiener Landtages sowie alle Mitglieder des Wiener Stadtsenates und der Wiener Landesregierung von 1945 bis heute dokumentiert. Abfragen kann man etwa Namen, Parteien und Klubs.

Mehr als 800 Wiener Politiker versammelt – in neuer Datenbank

Zum Teil sind die Inhalte mit der Informationsdatenbank des Wiener Landtages und Gemeinderates verknüpft. Damit können direkt alle Aktivitäten im Stadtparlament, also etwa die Redebeiträge, abgerufen werden. Vollständig erfasst sind hier die Vorgänge von 1996 bis heute, wobei an einer Erweiterung gearbeitet werde, wie es hieß.

“Diese neue Datenbank ist ein weiterer Schritt in Richtung Transparenz von Politik und Verwaltung”, lobte der zuständige Stadtrat Andreas Mailath-Pokorny (SPÖ) das Projekt.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung