Bilder – Dieter Bohlen, Jeanette Biedermann & Co. sahnen ordentlich ab: Diese TV-Stars machen die meiste Kohle!

Bilder – Dieter Bohlen, Jeanette Biedermann & Co. sahnen ordentlich ab: Diese TV-Stars machen die meiste Kohle!
Bei ihnen klingelt die Kasse – und zwar ordentlich! Moderator Dieter Bohlen und Schauspielerin Jeanette Biedermann verdienen mit ihren TV-Auftritten wirklich ein kleines Vermögen. Der Pop-Titan kassiert zum Beispiel als Juror in der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar” pro Staffel sagenhafte 1,2 Millionen Euro. Bei den Jüngeren liegt Jeanette Biedermann ganz vorn…

Sie verdient nämlich 5000 Euro für eine Folge von „Anna und die Liebe”.

Aber auch andere deutsche TV-Stars wie Thomas Gottschalk, Frank Elstner, Mariella Ahrens und viele andere sacken schon für einen Kurzauftritt Wahnsinns-Summen ein. 

Reich werden sie aber nicht nur allein durch ihre TV-Auftritte. Immer mehr Moderatoren, wie z.B. Günther Jauch, Johannes B. Kerner, Reinhold Beckmann und Jörg Pilawa produzieren inzwischen ihre Sendungen mit der eigenen Produktionsfirma und machen so zusätzlich Millionen-Umsätze.

Aber auch so mancher internationale Promi verdient sich dumm und dämlich.

Beyonce Knowles sahnte dank ihrer Welttournee z.B. satte 54 Millionen Euro ab. Tiger Woods setzt noch einen drauf und führte damit auch gleich die Top-Verdiener-Liste unter den männlichen Stars an: Er verdient nämlich gigantische 74 Millionen.

Aber auch Musik-Mogul Simon Cowell machte 2008 verdammt viel Kohle: Auf sein Konto wanderten 50 Millionen Euro. Kein Wunder, der Brite sitzt in der Jury des britischen „Supertalent”, richtet über die Teilnehmer der Gesangs-Show ”„The X-Factor” und beschließt außerdem, wer bei den amerikanischen Ausgaben von „DSDS” und „Supertalent” eine Runde weiter kommt.

Donald Trump, Großgrundbesitzer und Vorbild der deutschen Serie „Big Boss” mit Rainer Calmund, kassierte zwischen dem 1. Juni 2008 und dem 1. Juni 2009 über 33 Millionen Euro.

Aber auch „Two and a Half Men”-Schauspieler Charlie Sheen hat richtig abgesahnt: Er verdiente 14 Millionen Euro. Kein Wunder, er bekommt auch 550.000 Euro pro Folge.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen