Bereits mehr als 700 Bewerber bei Düringers Liste “G!LT” für Nationalratswahl

Roland Düringers Liste hat zahlreiche Interessierte angezogen
Roland Düringers Liste hat zahlreiche Interessierte angezogen - © APA (Archivbild)
An potenzielle Kandidaten mangelt es der Gruppe G!LT von Kabarettist und Schauspieler Roland Düringer nicht, haben sich doch mittlerweile über 700 Personen gemeldet, die bei der kommenden Nationalratswahl antreten wollen.

Düringer will mit seiner Wahloption vor allem bisherige Nichtwähler ansprechen, so das Multitalent in einer Aussendung am Donnerstag.

Über 700 Bewerber für Düringer-Liste zur NR-Wahl

“Wir waren überrascht von der riesigen Anzahl von Bewerbern und Bewerberinnen, damit haben wir nicht gerechnet. Offensichtlich gibt es den Bedarf, an diesem System etwas zu verändern und aktiv daran mitzuarbeiten”, sagte “G!LT”-Spitzenkandidat Düringer, der seine Liste “Partie” und nicht Partei nennt und in der Vergangenheit immer wieder von einem Kunstprojekt sprach. Bis 9. Juni können sich Interessierte unter kandidaten@gilt.at noch bewerben. Probleme ortet Düringer bei der Geschlechterzusammensetzung der Bewerber. “Wir stellen fest, dass sich wesentlich mehr Männer als Frauen für den Nationalrat bewerben. Wir brauchen nicht nur Testosteron, sondern auch Weiblichkeit, um das beste Ergebnis für Österreich zu erreichen.”

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen